Translate
Beutenberg Campus/ Carl-Zeiss-Promenade
1800

Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut –

Ort: Leibniz-HKI Foyer, Gebäude A1 , Beutenbergstr. 11a

Chips für die Gesundheit

Der Darm als Mini-Modell für Pilzinfektionen

Candida-Pilze leben als harmlose Mitbewohner zusammen mit Bakterien in unserem Darm. In schwer kranken Menschen können sie den Darm aber verlassen und lebensgefährliche Krankheiten verursachen. Wie sie das machen, was dabei geschieht, und wie man das verhindern kann, erforschen wir mit einem chipgroßen Modell des menschlichen Darms.

 
Bildnachweis (c) copyright: HKI/Mark Gresnigt
HKI_Chips für die Gesundheit

Chips für die Gesundheit

Tickets gibt es in der Jena Tourist-Information und online unter www.jena.de/tickets.
 

Aktueller Hinweis


Aktuell können keine Online-Tickets mehr verkauft werden.

Sie können aber an der Abendkasse bei folgenden Stellen ein Ticket erwerben:

Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22:00 Uhr geöffnet. Ab 16:00 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets!

Zusätzliche Abendkassen wird es am Veranstaltungsabend (22. November 2019) von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Standorten geben:

- Beutenberg Campus (Abbe-Zentrum)
- EAH – Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Haus 2, Haupteingang)
- Universitätsklinikum (Lobeda, Haupteingang)
- FSU-Campus (Ernst-Abbe-Platz)
#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2019 wird gefördert und unterstützt durch: