Translate
Lobeda
1800

btS - Biotechnologische Studenteninitiative e.V.

Ort: Haus E , Klinikum 1

E4 Wissenschaft mit allen Sinnen erleben

Getreu unserem Motto laden wir Klein und Groß zu unseren Experimenten ein. Findet heraus, wie viel Fluoreszenz sich in der Natur versteckt und baut Eure eigene DNA zum Vernaschen.

Wie sauer ist eine Zitrone? Und kann man das überhaupt messen? Versteckt sich in Puddingpulver vielleicht mehr? Und wie genau ist eigentlich unsere DNA aufgebaut?

Mit kleinen Experimenten werden wir diese Fragen beantworten. Ein spannendes Erlebnis für Groß und Klein! Wir schauen uns an, wie viel versteckte Fluoreszenz sich in unserem Alltag und der Natur befindet und bestimmen mit einem selbst hergestellten Indikator, wie sauer beispielsweise eine Zitrone ist. Kommt vorbei und lasst Euch von der Wissenschaft verzaubern.

„Wir“, das ist die Geschäftsstelle Jena der biotechnologischen Studenteninitiative btS e.V. Als bundesweit agierendes Netzwerk organisieren wir spannende Events für Studierende der Life Sciences und bilden eine Brücke zwischen Industrie und Wissenschaft.

 
Bildnachweis (c) copyright: btS e.V.

E4 Wissenschaft mit allen Sinnen erleben

Tickets gibt es in der Jena Tourist-Information und online unter www.jena.de/tickets.
 

Aktueller Hinweis


Aktuell können keine Online-Tickets mehr verkauft werden.

Sie können aber an der Abendkasse bei folgenden Stellen ein Ticket erwerben:

Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22:00 Uhr geöffnet. Ab 16:00 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets!

Zusätzliche Abendkassen wird es am Veranstaltungsabend (22. November 2019) von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Standorten geben:

- Beutenberg Campus (Abbe-Zentrum)
- EAH – Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Haus 2, Haupteingang)
- Universitätsklinikum (Lobeda, Haupteingang)
- FSU-Campus (Ernst-Abbe-Platz)
#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2019 wird gefördert und unterstützt durch: