Direkt zum Inhalt
18:00 - 24:00

UKJ: Institut für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene

Ort
Institut für Immunologie, Foyer
,
Leutragraben 3

Exit-Game: Den Bakterien auf der Spur

Finde das passende Antibiotikum und rette die Patientinnen und Patienten vor dem Krankenhauskeim.

In unserem interaktiven Rätsel-Spiel, angelehnt an die bekannte Exit-Game-Reihe, schlüpfst du in die Rolle des klinischen Mikrobiologen. Das Ärzte-Team des UKJ hat sich an dich mit drei Krankheitsfällen gewendet, die verschiedene Symptome einer Infektion aufzeigen – von Fieber über Schmerzen beim Wasserlassen bis zu einer eitrigen Wunde. Mit der passenden Probenentnahme sowie mehreren mikrobiologischen, diagnostischen Tests versuchst du nun das richtige Antibiotikum zur Behandlung zu finden. Durch Identifizierung der Erreger und Bestimmung der Antibiotikaresistenzen kommst du den Bakterien wie ein Detektiv auf die Schliche. In einzelnen, aufeinanderfolgenden Stationen löst du verschiedene Aufgaben mit Hilfe unserer Wissenschaftler und füllst so Schritt-für-Schritt einen Stickerbogen, um am Ende den Ärzten eine passende Antibiotika-Empfehlung geben zu können. Lerne, was es mit der Bunten Reihe, MHK-Testungen, Sequenzierung und Biofilmen auf sich hat. Aber sei schnell, bevor die Infektion weiter voranschreitet…

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Instituts für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene

Hinweis

für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet
 
Bild
Finde das passende Antibiotikum und rette die Patientinnen und Patienten vor dem Krankenhauskeim
Exit-Game: Den Bakterien auf der Spur
, ©

Standort

Exit-Game: Den Bakterien auf der Spur

Ort: Institut für Immunologie, Foyer, Leutragraben 3


0

TIPP: Sichern Sie sich Ihr Ticket im vergünstigten Vorverkauf in der Jena Tourist-Information (bis 25.11.2022 | 16:00 Uhr) oder im Uni-Shop der Friedrich-Schiller-Universität Jena!

Auch am Veranstaltungsabend können Sie noch Tickets erwerben:

• Jena Tourist-Information bis 22:00 Uhr

sowie von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Abendkassen:

• Beutenberg Campus, Abbe-Center, Hans-Knöll-Straße 1
• Analytik Jena, Konrad-Zuse-Straße 1
• Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Carl-Zeiß-Promenade 2
• Friedrich-Schiller-Universität Jena, Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße 3

#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2022 wird gefördert und unterstützt durch: