Translate
Stadtzentrum
1800

JENOPTIK AG

Ort: Jenoptik-Hochhaus , Carl-Zeiß-Straße 1

Licht verbindet! Jenoptik sendet Laserstrahlen über die Stadt

Laserstrahlen über Jena – gemeinsam mit der LEC Laser Event GmbH lässt Jenoptik die Stadt erleuchten.

Laserstrahlen über Jena – gemeinsam mit der LEC Laser Event GmbH von Enrico Oswald lässt Jenoptik die Stadt Jena erneut zur Langen Nacht der Wissenschaften erleuchten. Dafür werden Laser genutzt, die in der Industrie, Medizintechnik und für Shows eingesetzt werden.

Denn Laser sind vielseitig und eignen sich als Werkzeug, um verschiedene Materialien dauerhaft zu beschriften, zu bohren, zu schneiden oder dünne Schichten im Mikrometerbereich abzutragen. Und sie tun dem Auge gut! Mit dem grünen Laser wird die Netzhaut wieder angeschweißt.

 

Licht verbindet! Jenoptik sendet Laserstrahlen über die Stadt

Tickets gibt es in der Jena Tourist-Information und online unter www.jena.de/tickets.
 

Aktueller Hinweis


Aktuell können keine Online-Tickets mehr verkauft werden.

Sie können aber an der Abendkasse bei folgenden Stellen ein Ticket erwerben:

Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22:00 Uhr geöffnet. Ab 16:00 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets!

Zusätzliche Abendkassen wird es am Veranstaltungsabend (22. November 2019) von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Standorten geben:

- Beutenberg Campus (Abbe-Zentrum)
- EAH – Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Haus 2, Haupteingang)
- Universitätsklinikum (Lobeda, Haupteingang)
- FSU-Campus (Ernst-Abbe-Platz)
#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2019 wird gefördert und unterstützt durch: