Direkt zum Inhalt
18:00 - 24:00

InfectoGnostics Forschungscampus Jena e.V.

Ort
Jena
Philosophenweg 7

Krankheiten auf der Spur mit bunten Miniperlen – BLINK DX stellt sich vor

BLINK DX stellen ihre neuartigen PCR-basierten Diagnostikmethoden vor

PCR als Diagnostikmethode kennt inzwischen fast jeder. Aber wie funktioniert das Verfahren innerhalb von wenigen Minuten in Miniperlen, die anfangen zu leuchten? Und was heißt eigentlich digitale PCR?

Mitarbeiter des Jenaer Start-ups BLINK DX geben Antworten auf diese und andere Fragen und erklären spielerisch für Groß und Klein die Diagnostik von morgen.

 
Bild
Ein Blink Bead – mit diesen farbig leuchtenden Miniperlen lassen sich schnelle PCR-Diagnosen realisieren
Ein Blink Bead – mit diesen farbig leuchtenden Miniperlen lassen sich schnelle PCR-Diagnosen realisieren
, ©

Standort

Krankheiten auf der Spur mit bunten Miniperlen – BLINK DX stellt sich vor

Ort: Jena, Philosophenweg 7


0

TIPP: Sichern Sie sich Ihr Ticket im vergünstigten Vorverkauf in der Jena Tourist-Information (bis 25.11.2022 | 16:00 Uhr) oder im Uni-Shop der Friedrich-Schiller-Universität Jena!

Auch am Veranstaltungsabend können Sie noch Tickets erwerben:

• Jena Tourist-Information bis 22:00 Uhr

sowie von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Abendkassen:

• Beutenberg Campus, Abbe-Center, Hans-Knöll-Straße 1
• Analytik Jena, Konrad-Zuse-Straße 1
• Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Carl-Zeiß-Promenade 2
• Friedrich-Schiller-Universität Jena, Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße 3

#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2022 wird gefördert und unterstützt durch: