Direkt zum Inhalt
18:00 - 24:00

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ort
Haus 5, Ebene 0, Raumnummer 05.00.02
,
Carl-Zeiss-Promenade 2

Pulfrich-Effekt

Eine optische Täuschung selbst erleben!

Weißt du, ob dein Gehirn dunkle Bilder langsamer verarbeitet als helle Bilder? Nein? – Dann solltest du es ausprobieren!

 
Bild
Ein Pendel schwingt gerade von rechts nach links. Eine Person sieht zu, sie trägt eine Brille, wobei eines der Gläser dunkler ist, z.B. ein Sonnenschutzglas. Die Person schaut mit beiden Augen auf das Pendel. Das Pendel, welches geradlinig von rechts nach links schwingt, scheint plötzlich eine elliptische Bewegung zu vollführen. Nimmt man das Glas weg schwingt es direkt wieder geradlinig.
Pulfrich-Effekt
, ©

Standort

Pulfrich-Effekt

Ort: Haus 5, Ebene 0, Raumnummer 05.00.02, Carl-Zeiss-Promenade 2


0

TIPP: Sichern Sie sich Ihr Ticket im vergünstigten Vorverkauf in der Jena Tourist-Information (bis 25.11.2022 | 16:00 Uhr) oder im Uni-Shop der Friedrich-Schiller-Universität Jena!

Auch am Veranstaltungsabend können Sie noch Tickets erwerben:

• Jena Tourist-Information bis 22:00 Uhr

sowie von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Abendkassen:

• Beutenberg Campus, Abbe-Center, Hans-Knöll-Straße 1
• Analytik Jena, Konrad-Zuse-Straße 1
• Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Carl-Zeiß-Promenade 2
• Friedrich-Schiller-Universität Jena, Ernst-Abbe-Platz/Carl-Zeiss-Straße 3

#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2022 wird gefördert und unterstützt durch: